Margit: Bei der Arbeit mit den Klangschalen höre ich den Menschen auf ganz individuelle Art klingen – das bereichert mich.

Margit Moser . Klang- und Duftwelten

von | Feb 20, 2021 | Beeindruckende Persönlichkeiten

Margit Moser, 48, Klangschalen, Körperkerzen und Aromatherapie, doTERRA Wellness Beraterin

Dieses Monat lernst du Margit kennen. Eine wunderbare Frau, mit welcher einem 1 Stunde wie 5 Minuten vorkommen und es immer etwas zu lachen gibt. 

Nach ein paar anderen Zwischenstopps, führt sie heute gemeinsam mit ihrer Partnerin Chryselda Pedarnig die Praxis Oberstüberl in Lienz. 

Mit ihren zauberhaften Klangschalen schafft sie es immer wieder, dass ich ruhig werde, vollkommen abschalte und beginne meinen inneren Töne zu lauschen. Nebenbei löst sie mit ihren Körperkerzen auf magische Weise Blockaden und bringt alles ins Fließen. Da das noch nicht ausreichend ist, weiß sie auch, welches ätherische Öl in welcher Situation hilfreich ist.

Lass dich von Margit in die Welt der Klänge und Düfte entführen:

Beschreibe dich in fünf Worten:

herzlich, kreativ im Sinne von lösungsorientiert, Widder (durchbeißen), chaotisch, freiheitsliebend

Was bereichert Dich an deiner Arbeit?

Jeder einzelne Mensch! Bei der Arbeit mit den Klangschalen höre ich den Menschen auf ganz individuelle Art klingen. Das ist eine ganz besondere Art mit dem Menschen zu interagieren, es entsteht ein Klangbild und jedes einzelne ist einzigartig – so wie jeder einzelne von uns einzigartig und besonders ist!

Was ist dein liebstes Angebot

Mein liebstes Angebot ist die Kombination Klangschalen und Körperkerzen. Dabei kann ich den Menschen oft zu einer ganz tiefen Entspannung verhelfen, wo sich Schmerzen und Blockaden seelischer oder körperlicher Art lösen dürfen. Das Schönste für mich ist, wenn eine KlientIn wieder frisch gestimmt und beschwingt die
Praxis verlässt.

Liebend gerne arbeite ich auch mit den Ölen von doTERRA. Sei es mit einer wohltuenden Aroma Touch Behandlung oder in Form von Vorträgen. Menschen mit diesen wertvollen Ölen im Alltag oder bei ihrer Gesundheit zu unterstützen ist eine wunderschöne Aufgabe.

Was ist dein Wunsch an die Welt?

Schwierig…. Ich hab da mehrere!! Aber vielleicht beginnt es ja mit dem Wunsch für den Einzelnen – sich selbst mit Achtsamkeit, Selbstliebe und Fürsorge zu begegnen. Erst dann können wir unseren Mitmenschen mit damit begegnen. Das gilt für Tiere, Natur genauso … Achtsamkeit, Liebe und Fürsorge für unser UmWelt!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Naturbotschaften für Körper . Geist . Seele

Mit den Naturbotschaften bekommst du monatlich Inhalte zu Themen wie 
. Yoga
. Natur & Naturheilkunde
. Spiritualität & Energetik
. Jahreszeiten & Brauchtum
. beeindruckende Persönlichkeiten und ihre Arbeit

. Informationen zu Angeboten, Kursen, Workshops und weiteren Terminen
. und allem was sonst noch stimmig ist.