Energiekugeln mit Orange oder allem was du möchtest

von | Feb 21, 2021 | Rezepte

bewusster Genuss in der Fastenzeit

. Zutaten für ca. 20 Kugeln

. 200 g Datteln (entsteint)
. ca. 150 g Haselnüsse
. 3 – 6 gehäufte TL Kakao (je nach Geschmack)
. 3 – 5 Tropfen ätherisches Orangenöl (gerne auch ein anders)
. 2 TL Kokosöl oder Nussmus (optional)

. Zubereitung

. Gib die Datteln in einen Behälter und übergieße sie mit heißem Wasser – lasse sie für ca. 30 Minuten ziehen.
. Mahle oder häcksle währenddessen die Haselnüsse recht fein und röste sie anschließend in einer beschichteten Pfanne. Ist die Pfanne einmal heiß, geht es recht schnell, bleibe also in der Nähe und rühre regelmäßig um. (Natürlich kannst du auch gemahlene Nüsse verwenden.)
. Gieße die Datteln ab und fange das süße Wasser auf – dies brauchst du vielleicht später nochmals für die Kugeln oder nutze es für Tees, Getränke oder anderes.
. Püriere nun die Datteln mit einem Mixstab solange, bis eine cremige Masse entsteht. Kleine Stücke können gerne noch vorhanden sein.
. Füge anschließend das Kokosöl oder Nussmus hinzu und siebe auch den Kakao in die Masse. Mische alles gut durch.
. Tropfe nun das ätherische Orangenöl hinein und mische auch das gleichmäßig unter.
. Gib nun nach und nach die gemahlenen Haselnüsse hinzu, bis du eine passende Konsistenz zum Kugelformen erhältst – zirka 120 g, es kann aber immer variieren.
. Ist die Masse zu fest, nimm noch etwas von dem Dattelwasser, ist sie zu weich, füge mehr Nüsse hinzu oder stelle sie kurz kühl.
. Forme dann mit deinen Händen Pralinengroße Kugeln (ich helfe mir hier immer mit einem Teelöffel) und wälze diese anschließend in den restlichen Nüssen.
. Stelle sie kühl und .

Lässt du das Orangenöl weg, hast du ein wunderbares Basisrezept, welches du in allen erdenklichen Formen variieren kannst. Verwende andere Nüsse, lass denn Kakao mal weg, nimm Kokosflocken, gib kleine Stücke anderer Trockenfrüchte rein, püriere statt der Datteln getrocknete Marillen (Aprikosen) und tu, was dir sonst so in den Sinn kommt.

 

Bei Gelüsten, genieße am Tag ein bis zwei Kugeln ganz bewusst – ich liebe es dabei die Augen zu schließen.
mache auch deiner Familie & Freunden eine Freude und verschenke ein paar Bällchen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Naturbotschaften für Körper . Geist . Seele

Mit den Naturbotschaften bekommst du monatlich Inhalte zu Themen wie 
. Yoga
. Natur & Naturheilkunde
. Spiritualität & Energetik
. Jahreszeiten & Brauchtum
. beeindruckende Persönlichkeiten und ihre Arbeit

. Informationen zu Angeboten, Kursen, Workshops und weiteren Terminen
. und allem was sonst noch stimmig ist.